Die Bedingungen für Kinderbetreuung und frühkindliche Bildung müssen verbessert werden - was tut die Politik dafür?

Gleiche Chancen für alle Kinder – egal, ob sie aus wohlhabenden oder armen Familien stammen – das ist in Deutschland aktuell nicht gewährleistet. Schon in den Kindertagesstätten wird das deutlich: Kita-Beiträge sind für viele Haushalte eine finanzielle Belastung. Familienministerin Franziska Giffey, SPD, will nun ein Gesetz auf den Weg bringen, um die Qualität der Kindertagesbetreuung mindestens zu halten und gleichzeitig den Zugang für alle Familien zu verbessern.